2007-07-27 Einsatz: Küchenbrand in Drove

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Gemeinde: Kreuzau
Ortsteil: Drove
Datum:

27.Juli 2007 12:15

Statistik
Einheiten:
  • 1.Zug
  • 2.Zug
  • FTZ
Fahrzeuge:
  • LF Drove
  • TSF Thum
  • LF Stockheim
  • LF Kreuzau
  • AB Atemschutz
Quellen
Haupt-Quelle

Einsatzbericht

Weitere Quelle

?


Am 27.07.2007 gegen 12.15 Uhr wurden der erste und der zweite Löschzug der Feuerwehr Kreuzau zu einem Brand nach Drove alarmiert. Gemeldet war, dass ein Herd in einer Küche brennen sollte. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand die Küche des Wohnhauses bereits in Vollbrand. Alle Personen hatten sich zu diesem Zeitpunkt bereits eigenständig aus dem Gebäude retten können. Der Brand hatte sich bereits auf mehrere Räume des Erdgechosses und des Obergeschosses ausgebreitet. Letztlich konnte durch den Einsatz mehrerer Trupps im Innen- und im Außenangriff das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Brandstelle in der Küche, welche vermutlich Ausgangspunkt des Feuers war, wurde durch die Polizei beschlagnahmt.

mehr Bilder finden Sie hier

--Mlenzen 23:46, 28. Jul. 2007 (MEST)

Persönliche Werkzeuge