2008-01-04 Einsatz: Kellerbrand in Stockheim

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Kreuzau
Ortsteil: Stockheim
Ortsbeschreibung: Andreasstraße
Datum:

04.Januar 2008 12:57

Statistik
Einheiten:
Einsatzdauer:

75 Minuten

Quellen
Haupt-Quelle

Eigene Kenntnisse


Informationen zum Einsatzablauf

Am 04.01.2007 um 12:57 Uhr wurden der erste und zweite Löschzug der Feuerwehr Kreuzau zu einem Kellerbrand nach Stockheim in die Andreasstraße alarmiert.

Der eigentliche Kellerbrand entwickelte sich im Haus A. Hier hatten bereits alle Anwohner das Gebäude verlassen. Im Haus B war der gesamte Treppenraum verraucht und es befanden sich noch Bewohner in dem Gebäude. Durch die ersteintreffenden Einsatzkräfte der LG Stockheim wurde sofort die Menschenrettung und anschließend die Sicherung des 1. Rettungsweges im Haus B eingeleitet.

Der Keller von Haus A ist mit dem Keller von Haus B verbunden. Dadurch war eine Ausbreitung des Brandrauches auch im Haus B möglich. Nach der Menschenrettung wurde die Brandbekämpfung durchgeführt. Zeitgleich mit Brandbekäpfung wurde durch die LG Kreuzau die Kontrolle und Sicherung sowie die anschließende Belüftung des Hauses A durchgeführt. Der Einsatz war nach circa 75 Minuten beendet.

Bilder

Persönliche Werkzeuge