2008-02-15 Einsatz: Gefahrguteinsatz in Linnich

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: GSG
Gemeinde: Linnich
Ortsteil: Linnich
Ortsbeschreibung: Brachelner Straße
Datum:

15.Februar 2008 15:03

Beteiligte Kommunen
  • Linnich (ABC Zug 501)
  • Jülich (ABC Zug 501)
  • Titz (ABC Zug 501)
  • Aldenhoven (Dekon P)
  • Niederzier (Messzug)
  • Kreuzau (Messzug)
Statistik
Einheiten:

60 FM(SB)

Fahrzeuge:
Einsatzdauer:

4 Stunden

Quellen
Haupt-Quelle

Feuerwehr Linnich

Weitere Quelle

Informationen zum Einsatzablauf

Pressebericht WDR Lokalzeit Aachen

Kanister mit Kieselsäure geborgen

In Linnich hat es einen Großeinsatz der Feuerwehr gegeben. Ursache war ein 10-Liter-Kanister mit Kieselsäure. Der Behälter war in einem Container entdeckt worden, der vor einer Hauseinfahrt stand. Da es sich laut Etikett um eine ätzende Flüssigkeit handelt, rückten 60 Einsatzkräfte der Feuerwehr aus, um den Kanister zu bergen. Eine Gefahr für die Bevölkerung hat laut Feuerwehr nicht bestanden.

Fotos + Zeitungsbericht

Fotos auf der Homepage der FF Jülich:

Persönliche Werkzeuge