2008-04-05 Einsatz: Ölspur in Nideggen

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Ölspur
Gemeinde: Nideggen
Ortsteil: Nideggen
Ortsbeschreibung: L 11
Datum:

05.April 2008 17:15

Statistik
Fahrzeuge:
Quellen
Haupt-Quelle

Homepage Feuerwehr Nideggen

Informationen zum Einsatzablauf

Ein Motorradfahrer war auf einer ca. 20 qm großen Ölspur ausgerutscht. Die Ölspur wurde abgestreut. Bindemittel wurde aufgenommen.

Pressemeldung der Polizei

080406-10 Motorrradunfall

Nideggen. Am Samstag Nachmittag ist ein 52jähriger Mann aus Langerwehe auf regennasser Strecke zwischen Nideggen und Brück mit seinem Motorrad zu Sturz gekommen. Er rutschte über die Gegenfahrbahn in den Graben. Es kam aber nicht zu einem Zusammenstoß mit dem Gegenverkehr. Er klagte über Schmerzen in der rechten Schulter.

ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100 Fax: 02421-949 1199

Persönliche Werkzeuge