2008-06-01 Einsatz: Ölspur in Aldenhoven

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Ölspur
Gemeinde: Aldenhoven
Ortsteil: Aldenhoven
Ortsbeschreibung: Industriegebiet
Datum:

01.Juni 2008 02:15

Statistik
Einheiten:

?

Fahrzeuge:

?

Einsatzdauer:

?

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

POL-DN: Pressebericht Landrat Düren vom 01.06.2008

080601 - 6 - Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung.

Aldenhoven. Am Samstag, den 31.05.2008 fiel einem Taxifahrer gegen 02.15 Uhr im Industriegebiet Aldenhoven ein Pkw auf, der mittig auf der Fahrbahn stand. Die vor Ort eingesetzten Polizeibeamten konnten bei der Überprüfung bei dem Fahrer des Pkw deutlich Atemalkoholgeruch feststellen. Ein Atemalkoholtest bei dem 38-Jährigen aus Jülich verlief positiv. Zum Fahrzeug führte eine Ölspur, die durch die Feuerwehr Aldenhoven abgestreut werden musste. Am Pkw konnte ein frischer Schaden an der Ölwanne festgestellt werden. Die Unfallstelle konnte noch nicht ermittelt werden. Dem Fahrer wurde auf der Wache Jülich eine Blutprobe entnommen und der Führerschein einbehalten.

Polizei Düren

Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100

Persönliche Werkzeuge