2008-06-10 Einsatz: Brand einer Laube in Girbelsrath

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Merzenich
Ortsteil: Girbelsrath
Datum:

10.Juni 2008 01:20

Statistik
Einheiten:
  • LG Merzenich
  • LG Golzheim
  • LG Morschenich
  • DL Düren
Fahrzeuge:
Einsatzdauer:

ca. 2 Stunden

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

Brand in Girbelsrath

Merzenich - 10.06.2008 - 11:57 - In der Nacht zum Dienstag brannte im Ortsteil Girbelsrath ein Laubenkomplex fast vollständig nieder. Hinweise auf die Brandursache liegen derzeit noch nicht vor.

Gegen 01.20 Uhr war eine Anwohnerin auf das Feuer in der Hauptstraße aufmerksam geworden und hatte Polizei und Rettungsdienste informiert. In Brand geraten war eine auf dem rückwärtigen Grundstück eines Mehrfamilienhauses stehende Gartenlaube mit weiteren angebauten Schuppen. Den hinzu gezogenen Feuerwehren aus Merzenich und Düren gelang es nach etwa einer Stunde, eine Ausweitung zu verhindern und das Feuer zu löschen. Menschen wurden nicht verletzt.

Der Laubenkomplex an der Hauptstraße brannte vollständig nieder. Die Gesamtschadenshöhe an den Holzbauten sowie dem darin durch das Feuer zerstörten Inventar, darunter auch zwei Fahrzeuganhänger, wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Der Brandort ist durch die Polizei beschlagnahmt worden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern derzeit an.

Kreispolizeibehörde Düren

Aachener Straße 28

52349 Düren

Tel.: 02421/949-0

Persönliche Werkzeuge