2008-07-08 Einsatz: Strangulierter Marder in Linnich - Körrenzig

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Tier
Gemeinde: Linnich
Ortsteil: Körrenzig
Ortsbeschreibung: Bahnhofstraße
Datum:

08.Juli 2008 14:30

Statistik
Fahrzeuge:

Löschzug Linnich (Lz 1)

Einsatzdauer:

60 min.

Quellen
Haupt-Quelle

Feuerwehr Linnich

Informationen zum Einsatzablauf

Ein junger Marder strangulierte sich in einem Abrissseil eines Wohnwagens, das Tier wurde durch die Feuerwehr befreit und zu einem Tierarzt gebracht. Nach der Untersuchung wurde das Tier wieder in der Natur ausgesetzt. Bilder

Persönliche Werkzeuge