2008-08-16 Einsatz: Strohmietenbrand in Binsfeld

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Nörvenich
Ortsteil: Binsfeld
Ortsbeschreibung: Girbelsrather Straße
Datum:

16.August 2008 01:57

Statistik
Einheiten:
  • LG Binsfeld
  • LG Frauwüllesheim
Fahrzeuge:
Einsatzdauer:

1:57 bis 4:13

Quellen
Haupt-Quelle

eigene Kenntnis

Weitere Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

In der Verlängerung der Girbelsrather Straße in Binsfeld brannte eine Strohmiete unmittelbar am Wirtschaftsweg.

Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte die Miete an 2 Stellen.

Polizeibericht

Strohmiete brannte ab

In der Nacht zum Sonntag wurde in der Feldgemarkung zwischen den Ortschaften Binsfeld und Girbelsrath das auf einem Feld gelagerte Stroh eines Landwirtes vom Feuer vernichtet. Nörvenich - 18.08.2008 - 12:02 - In der Nacht zum Sonntag wurde in der Feldgemarkung zwischen den Ortschaften Binsfeld und Girbelsrath das auf einem Feld gelagerte Stroh eines Landwirtes vom Feuer vernichtet.

Kurz vor 02.00 Uhr erhielt die Feuerwehr einen Einsatzbefehl zum Brandort, der sich an einem Wirtschaftsweg in Verlängerung der Girbelsrather Straße befindet. Dort standen die Großquader-Ballen jedoch bereits in hellen Flammen und waren nicht mehr zu retten, so dass die Feuerwehr das Stroh kontrolliert abbrennen lassen musste. Als Ursache des Feuers wird Brandstiftung angenommen. Die Schadenshöhe wird auf 5.000 Euro geschätzt.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Persönliche Werkzeuge