2008-08-30 11:00 Tag der offen Tür, Feuerwache 10, Düsseldorf

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche

zu den Terminen ..

Inhaltsverzeichnis

Zusammenfassung

Tag der offenen Tür auf der Feuerwache 10 (Umweltschutz+Technische Dienste) der Berufsfeuerwehr Düsseldorf.

Personenkreis

Alle, ein schöner Familienausflug.

Genaue Informationen

Nach dem Flughafenbrand im April 1996 wurde die Feuerwehr der Landeshauptstadt Düsseldorf zu einer der modernsten Feuerwehren in Deutschland aufgerüstet. Die Feuerwache 10 feiert in diesem Jahr ihr 10-jähriges Bestehen. Die auf einem alten Fabrikgelände eingerichtete Feuerwache beherbergt die reichhaltige Palette der Düsseldorfer Sonderfahrzeuge, u.a. Rüstzug, Wechselladerfahrzeuge mit Containern - GSG, Bau, Schaum, Sonderlöschmittel u.v.m.. Ebenfalls untergebracht sind im Gebäudekomplex die Rettungsassistentenschule, Atemschutzwerkstatt und zwei Löschgruppen der Freiwilligen Feuerwehr - Umweltschutz und Logistik.

Anfahrt

Von Düren aus : A4 --> Köln, in Köln A1 --> Oberhausen, hinter der Rheinbrücke auf die A59 -->Düsseldorf, in Düsseldorf auf die A46 --> Wuppertal. Abfahrt Solingen/Hilden/Düsseldorf-Unterbach. Links abbiegen auf die Rothenbergstraße. Diese ganz durchfahren und links abbiegen auf die Vennhauser Allee. Dann rechts in die Straße "In den Kötten". Diese Straße weiter fahren, sie wird später zum Sandträger Weg und noch weiter zur Königsberger Straße. Rechts ab geht dann irgendwann die Posener Straße. Dort befindet sich die Feuerwache.

Persönliche Werkzeuge