2009-08-14 Einsatz: Ölspur zwischen Gey und Großhau

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Ölspur
Gemeinde: Hürtgenwald
Ortsteil: Großhau
Ortsbeschreibung: B399 und Einfahrt in die Frenkstraße
Datum:

14.August 2009 23:20

Beteiligte Kommunen

Hürtgenwald

Statistik
Einheiten:
Fahrzeuge:
Einsatzdauer:

ca. 2 Stunden

Quellen
Haupt-Quelle

eigene Kenntnis

Informationen zum Einsatzablauf

Am Samstag, dem 14.08.2009 um 23:20 Uhr wurden die Löschgruppen Großhau und Straß zu einer Ölspur auf der Bundesstraße 399 zwischen Gey und Großhau gerufen.

Durch den Defekt an einem Kraftfahrzeug hatte sich eine ca. 0,5m breite und 4km lange Ölspur gebildet. Der Fahrer des KFZ`s bemerkte den Schaden erst, als er in Höhe der Ortslage Großhau mit seinem Fahrzeug komplett liegen blieb.

Nach Abtransport des defekten Fahrzeugs wurden Warnschilder von der Feuerwehr aufgestellt und in Absprache mit Wehrleiter und Polizei, eine Spezialfirma zur Reinigung der verschmutzten Fahrbahn angefordert.

Nach dem Eintreffen der Reinigungsfirma wurde die Straße an diese Firma und die Polizei übergeben.


Persönliche Werkzeuge