2009-10-19 Einsatz: Verletzte Person hinter Tür in Hürtgen

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Technische Hilfe
Gemeinde: Hürtgenwald
Ortsteil: Hürtgen Siedlung
Datum:

19.Oktober 2009 12:58

Statistik
Einheiten:
Fahrzeuge:
Einsatzdauer:

ca.25 Minuten

Quellen
Haupt-Quelle

eigene Kenntnis

Informationen zum Einsatzablauf

Am Montag, dem 19.10.09, wurden der Rüstzug (LG Großhau und LG Hürtgen) und zusätzlich noch die LG Vossenack der Feuerwehr Hürtgenwald gegen 13:00 Uhr zur Hürtgener Siedlung alarmiert. Gemeldet war eine Person hinter Tür. Bei Eintreffen des ELW 1 (der RD war schon vor Ort) stellte sich heraus, dass die Person sich so gerade noch selber zur Haustüre geschleppt hatte, um diese zu öffnen. Danach brach diese zusammen. Alle anrückenden Kräfte der Feuerwehr konnten den Einsatz abbrechen.



Persönliche Werkzeuge