2010-03-16 Einsatz: Brandgeruch im Hausflur in Linnich

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Linnich
Ortsteil: Linnich
Ortsbeschreibung: Rurdorfer Straße
Datum:

16.März 2010 17:58

Statistik
Fahrzeuge:

Löschzug Linnich 1

  • stellv. Wehrleiter
  • Werkfeuerwehr SIG Combibloc
Einsatzdauer:

1 Stunde 30 Minuten

Quellen
Haupt-Quelle

Feuerwehr Linnich

Informationen zum Einsatzablauf

Die Bewohner des Hauses hatten einen Brandgeruch im Hausflur wahrgenommen und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Nach der ersten Erkundung konnte festgestellt werden, dass ein Elektrokabel hinter einer Verteilerdose durchgebrannt war und sichtliche Spuren hinterlassen hatte. Nachdem alle Sicherungen gezogen und das Kabel auf Spannungsfreiheit geprüft wurde, wurden die Kabel auseinandergezogen. Anschließend wurde zur Sicherheit mittels Wärmebildkamera (WF SIG Combibloc) der umliegende Bereich kontrolliert. Hier konnte nichts festgestellt werden.

Persönliche Werkzeuge