2010-07-05 Einsatz: Spielgerätebrand in Kirchberg

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Jülich
Ortsteil: Kirchberg
Ortsbeschreibung: Dorfplatz
Datum:

05.Juli 2010 15:01

Statistik
Einheiten:

Löschgruppe Kirchberg

Einsatzdauer:

ca. 15 min

Quellen
Haupt-Quelle

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

Jülich (ots) - Auf dem Dorfplatz im Stadtteil Kirchberg haben derzeit nicht bekannte Brandstifter am Montagnachmittag auf dem neu angelegten Kinderspielplatz ein Spielgerät durch Feuer zerstört.

Eine Zeugin hatte gegen 15.00 Uhr Flammen an einem kombinierten Kletter-Rutschgerät bemerkt. Die hinzu gerufene Feuerwehr konnte den Brand an dem zweieinhalb Meter hohen Kletterturm zwar löschen, jedoch nicht mehr verhindern, dass zwei der vier tragenden Holzpfosten erheblich beschädigt wurden, so dass die Tragfähigkeit nicht mehr gewährleistet ist. Nach ersten Schätzungen verursachten der oder die Brandstifter einen Schaden, der auf 2.000 Euro taxiert wird und den die Allgemeinheit zu tragen haben wird.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren

Aachener Str. 28

52349 Düren

Persönliche Werkzeuge