2010-07-30 Einsatz: Brennende Mülltonnen in Jülich

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Jülich
Ortsteil: Jülich-Stadtmitte
Ortsbeschreibung: Berliner Straße
Datum:

30.Juli 2010 03:30

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

Mülltonnen standen in Flammen

Jülich (ots) - In der Nacht zum Freitag gerieten drei Mülltonnen aus bisher unbekannter Ursache vor einem Geschäft in der Berliner Straße in Brand. Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell ablöschen und einen größeren Sachschaden vermeiden.

Gegen 03.30 Uhr war ein Auslieferungsfahrer aus Köln auf die Flammen aufmerksam geworden und hatte über den Notruf die Polizei informiert. Den bereits nach kurzer Zeit zuerst am Brandort eintreffenden Polizeibeamten gelang es, das Feuer mit einem Feuerlöscher einzudämmen, bevor die Feuerwehrleute dann den Brand endgültig beenden konnten.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Wer sachdienliche Angaben über verdächtige Beobachtungen machen kann, wird gebeten, sich mit der Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-2425 in Verbindung zu setzen.

Kreispolizeibehörde Düren

Aachener Str. 28

52349 Düren

Persönliche Werkzeuge