2010-08-10 Einsatz: Kleinbrand in Hürtgenwald-Kleinhau

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Hürtgenwald
Ortsteil: Kleinhau
Ortsbeschreibung: Kreuzstraße
Datum:

10.August 2010 15:42

Statistik
Einheiten:
Fahrzeuge:
Einsatzdauer:

ca. 50 Minuten

Quellen
Haupt-Quelle

eigene Kenntnis


Informationen zum Einsatzablauf

Am Dienstag, dem 10.08.2010 um 15:42 Uhr wurden die Löschgruppen Großhau und Hürtgen der Freiwilligen Feuerwehr Hürtgenwald zu einem Kleinbrand in die Kreuzstraße in Kleinhau gerufen.

Die Anwohner hatten mittels Gasbrenner Unkraut beseitigt. Dabei wurde aus Unachtsamkeit Sperrgut, welches in einem Blechverschlag lagerte, entzündet.

Trotz Eigenlöschversuchen war dem Brand nicht nachzukommen. Erst die eintreffende Feuerwehr konnte unter Vornahme eines Schnellangriffrohrs, bei dem der vorgehende Trupp unter umluftunabhängigem Atemschutz agierte, den Brand löschen.


Persönliche Werkzeuge