2010-09-12 Einsatz: Pkw-Brand in Jülich

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Jülich
Ortsteil: Jülich-Stadtmitte
Ortsbeschreibung: Dürener Straße
Datum:

12.September 2010 04:30

Statistik
Einheiten:

Löschzug - Stadtmitte

Fahrzeuge:
Einsatzdauer:

59 Minuten

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

POL-DN: PKW ging in Flammen auf

Jülich (ots) - Am Sonntagmorgen gegen 04.30 Uhr meldete ein Zeuge einen PKW Brand in Jülich auf der Dürener Straße auf dem dortigen P & R Parkplatz an der Kreisbahn. Nach ersten Feststellungen der Feuerwehr wurden vermutlich die beiden Hinterreifen durch Grillanzünder in Brand gesetzt, wodurch dann der ganze PKW in Flammen aufging. Der Brand konnte durch die Feuerwehr Jülich gelöscht werden. Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen oder sonstige Beobachtungen werden unter der Telefonnummer. 02421-949 - 0 bei der Polizei in Düren entgegengenommen.

Kreispolizeibehörde Düren

Aachener Str. 28

52349 Düren

Persönliche Werkzeuge