2010-10-16 Einsatz: Ölspur auf K30 zwischen Brandenberg und Obermaubach

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Ölspur
Gemeinde: Hürtgenwald
Ortsteil: Brandenberg
Ortsbeschreibung: K30 Richtung Obermaubach
Datum:

16.Oktober 2010 14:28

Statistik
Einheiten:
Fahrzeuge:
Einsatzdauer:

ca. 2,5 Stunden

Quellen
Haupt-Quelle

Bericht Einsatzleiter

Informationen zum Einsatzablauf

Am Samstagnachmittag, dem 16.10.2010 um 14:28 Uhr wurde die Löschgruppe Bergstein zu einer Ölspur auf die Kreisstraße 30 von Brandenberg in Richtung Obermaubach alarmiert. Das Öl trat aus einem mit Motorplatzer liegengebliebenen Pickup aus. Aufgrund der abschüssigen Straße und des regnerischen Wetters verteilte sich das Öl auf etwa einem Kilometer Länge. Daher wurden zur Unterstützung die Löschgruppe Hürtgen und der Bauhof der Gemeinde Hürtgenwald mit einer Kehrmaschine nachalarmiert. Nachdem die Feuerwehr das Bindemittel auf die Straße aufgebracht hatte, wurde dieses von der Kehrmaschine wieder aufgenommen. Die Kreisstraße wurde bis zur Beendigung der Fahrbahnreinigung komplett gesperrt.



Persönliche Werkzeuge