2010-12-04 Einsatz: Sofa brannte im Flur in Düren

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Düren
Ortsteil: Düren-Innenstadt
Ortsbeschreibung: Miesheimer Weg
Datum:

04.Dezember 2010 13:30

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

POL-DN: Neu geliefertes Sofa brannte im Hausflur

Düren (ots) - Ein gerade erst angeliefertes Sofa brannte am Samstagmittag im Flur eines Mehrfamilienhauses am Miesheimer Weg, so dass Sachschaden von mehreren tausend Euro entstand. Außerdem musste auch ein einjähriger Junge vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht.

Die 47 Jahre alte Bewohnerin einer Erdgeschosswohnung war gegen 13.30 Uhr auf Brandgeruch aufmerksam geworden, hatte den Rauch bemerkt und sowohl Feuerwehr als auch den Hausmeister benachrichtigt. Dessen Angaben nach war das Möbelstück erst 30 Minuten zuvor angeliefert worden und zum weiteren Transport in eine der oberen Etagen im Hausflur abgestellt worden.

Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen zu dem Brand aufgenommen, der nicht nur Boden, Wand und Decken am unmittelbaren Brandort beschädigte. Da bei dem einjährigen Sohn der Brandentdeckerin der Verdacht auf Rauchgasinhalation bestand, wurde er einem Krankenhaus zur medizinischen Behandlung zugeführt.

Unter der Telefonnummer 0 24 21/949-2425 bittet die Polizei in Düren um Hinweise über die Umstände, die zum Brandgeschehen geführt haben.

Kreispolizeibehörde Düren

Aachener Str. 28

52349 Düren

Persönliche Werkzeuge