2010-12-04 Einsatz: Wohnhausbrand in Mariaweiler

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Düren
Ortsteil: Mariaweiler
Datum:

04.Dezember 2010 15:00

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

Düren (ots) - Die Polizei hat ihre Ermittlungen nach einem Brand in einem momentan nicht bewohnten Doppelhaus in Mariaweiler aufgenommen, der sich am Samstagnachmittag gegen 15.00 Uhr ereignete.

Da die beiden benachbarten Häuser über eine gemeinsame Wasserleitung verfügen, musste auch das nicht bewohnte Gebäude mittels Kohleofen beheizt werden. Ersten Ermittlungen nach, dürfte dabei eine im Bereich des Heizgerätes abgestellte Kiste in Brand geraten sein. Von dort breitete sich das Feuer aus und zog Küche und Flur des Hauses in Mitleidenschaft, so dass ein Sachschaden entstand, der auf mehrere zehntausend Euro geschätzt wird.

Die Ermittlungen zum genauen Brandhergang, durch den keine Personen in Mitleidenschaft gezogen wurden, dauern an.

Kreispolizeibehörde Düren

Aachener Str. 28

52349 Düren

Persönliche Werkzeuge