2011-05-06 Einsatz: Ölspur in Nideggen

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Ölspur
Gemeinde: Nideggen
Ortsteil: Nideggen
Ortsbeschreibung: L 33
Datum:

06.Mai 2011 12:50

Statistik
Fahrzeuge:
Quellen
Haupt-Quelle

Homepage Feuerwehr Nideggen

Informationen zum Einsatzablauf

Offensichtlich hatte sich jemand die Ölwanne an einer Verkehrsinsel aufgerissen. Ca. 5 qm verschmutze Fahrbahn wurde mit Bindemittel gereinigt. Unglaubliche Szenen spielten sich vor dem Gerätehaus ab! Die Eltern der fußkranken Schüler Nideggens hatten wie üblich den Parkplatz und die Hallentore hoffnungslos zugeparkt. Freundliche und unfreundliche Aufforderungen den Platz zu räumen und aus dem absoluten Halteverbot zu verschwinden wurden mit Frechheiten beantwortet. Ähnliches spielte sich an der Einsatzstelle ab. Statt einen kleinen Umweg durch das Gewerbegebiet zu nehmen, wurde die Verkehrsinsel verkehrswidrig umkreist oder wie im Falle eines LKW einfach überfahren. Da stellt man sich die Frage - Wo leben wir eigentlich??

Persönliche Werkzeuge