2011-06-21 Einsatz: Zimmerbrand in Düren

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Düren
Ortsteil: Düren-Innenstadt
Ortsbeschreibung: Am Adenauerpark
Datum:

21.Juni 2011 11:50

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

POL-DN: Wohnungsbrand

Düren (ots) - Lebensgefährliche Verletzungen erlitt am Dienstagmittag eine 83 Jahre alte Dürenerin, die in ihrer Wohnung einem Brand nicht mehr rechtzeitig entkommen konnte.

Gegen 11.50 Uhr hatte ein Zeuge in der innerstädtischen Straße "Am Adenauerpark" aus einer Wohnung im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses Rauch aufsteigen sehen. Die sofort hinzu gezogene Feuerwehr rettete daraufhin eine 83 Jahre alte Bewohnerin aus der vom Brand betroffenen Wohnung und löschte das Feuer, bevor auch andere Wohnungen in dem Haus unmittelbar vom Feuer betroffen waren. Dennoch entstand Gebäudeschaden und die Räume sind erst einmal unbewohnbar. Die Höhe des entstandenen Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.

Die durch Brandverletzungen und Rauchgaseinatmung schwer verletzte Frau wurde durch den Rettungsdienst zur stationären Behandlung in ein Klinikum verbracht.

Das für Brandermittlungen zuständige Kommissariat der Polizei hält ersten Untersuchungen zufolge einen technischen Defekt als Auslöser für den Brand wahrscheinlich. Die Ermittlungen dauern jedoch noch an.

Aachener Str. 28

52349 Düren

Persönliche Werkzeuge