2011-06-27 Einsatz: Steine auf der Fahrbahn in Nideggen

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Technische Hilfe
Gemeinde: Nideggen
Ortsteil: Nideggen
Datum:

27.Juni 2011 19:26

Statistik
Fahrzeuge:
Quellen
Haupt-Quelle

Homepage Feuerwehr Nideggen

Informationen zum Einsatzablauf

Die Fahrbahn wurde kontrolliert, es lagen ca. 10 Steine, der größte etwa so groß wie ein Tennisball, in größeren Abständen auf der Fahrbahn. Mittels Fußtritten wurden die Steine in den Graben befördert. Sie waren vermutlich aus einer Erntemaschine auf die Fahrbahn gefallen.


Persönliche Werkzeuge