2011-12-24 Einsatz: Verkehrsunfall in Straß

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Verkehrsunfall
Gemeinde: Hürtgenwald
Ortsteil: Straß
Ortsbeschreibung: Kreuzung B399/K31
Datum:

24.Dezember 2011 14:14

Statistik
Einheiten:
Fahrzeuge:
Einsatzdauer:

ca. 1,5 Stunden

Quellen
Haupt-Quelle

eigene Kenntnis

Informationen zum Einsatzablauf

Am Samstag, dem 24.12.2011, wurde der Löschzug Nord (LG Großhau, LG Gey, LG Straß und der ELW Hürtgenwald) der Freiwilligen Feuerwehr Hürtgenwald um 14:14 Uhr zu einem Verkehrsunfall zur Kreuzung B399 und K31 in Richtung Straß gerufen.

Hier waren zwei PKW`s im Kreuzungsbereich kollidiert und es wurde ein Fahrzeugbrand gemeldet. Die Insassen der beiden Fahrzeuge wurden, zum Glück, nur leicht verletzt.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, der gemeldete Fahrzeugbrand entpuppte sich als Dampf von auslaufenden Betriebsmitteln, die von der Feuerwehr aufgenommen wurden. Während des Einsatzes war die B399 komplett gesperrt und der Verkehr wurde über die Ortslagen Gey und Straß umgeleitet.

Nach dem Abtransport der Unfallfahrzeuge durch ein Abschleppunternehmen und einer Reinigung der Fahrbahn durch die Feuerwehr, gab die Polizei die Straße wieder für den Verkehr frei.

Persönliche Werkzeuge