2012-02-26 Einsatz: Wohnungsbrand in Aldenhoven

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Aldenhoven
Ortsteil: Aldenhoven
Datum:

26.Februar 2012 22:20

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

POL-DN: Wohnungsbrand

Aldenhoven (ots) - Am Sonntagabend, gegen 22.20 Uhr, wurde die Polizeileitstelle über einen Wohnungsbrand in Aldenhoven in Kenntnis gesetzt. Durch Einsatzkräfte vor Ort konnte festgestellt werden, das es in einer Wohnung eines Mehrparteienhauses lichterloh brannte. Die Bewohner des Hauses konnten sich selbst retten. Es wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist derzeit noch ungeklärt. Der Brandort wurde beschlagnahmt und die Ermittlungen aufgenommen. Es entstand ein Schaden von etwa 20.000 Euro. Der 25-jährige Mieter der ausgebrannten Wohnung sorgt selbst für seinen weiteren Verbleib. Die anderen Mieter konnten nach den Löscharbeiten in ihre Wohnung zurückkehren-

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren

Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100

Fax: 02421-949 1199

Persönliche Werkzeuge