2012-04-24 Einsatz: Gefahrgutunfall in Schmidt

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: ABC
Gemeinde: Nideggen
Ortsteil: Schmidt
Ortsbeschreibung: L 246 / Windpark Schmidt
Datum:

24.April 2012 10:00

Beteiligte Kommunen
  • Nideggen
  • Heimbach
  • Hürtgenwald
  • Kreuzau
  • Aldenhoven
Statistik
Fahrzeuge:

FF Aldenhoven

FF Hürtgenwald

FF Heimbach

FF Kreuzau

FF Nideggen

FTZ Stockheim

Rettungsdienst

Quellen
Weitere Quelle

Informationen zum Einsatzablauf

Auf der Ladefläche eines Stückgut - Lkw waren einige Kanister mit Flusssäure umgestürzt. Dabei war ein Kanister ausgelaufen. Der Fahrer des Lkw hatte die Kanister bereits wieder aufgerichtet. Hierzu hatte er sich eine mitgeführte Atemschutzmaske angezogen. Trotzdem bestand die Möglichkeit, dass er mit der sehr gefährlichen Säure in Verbindung gekommen war. Er wurde vorsichtshalber in ein Krankenhaus gebracht. Seine Kleidung wurde entsorgt.

Die ausgelaufene Flusssäure wurde mit Spezialbindemittel absorbiert. Diese Arbeiten mussten unter Vollschutzanzügen und Atemschutz erfolgen. Die eingesetzten Trupps mussten nach ihrer Tätigkeit dekontaminiert werden.

Es ist wohl nur zufälligen und glücklichen Umständen zu verdanken, dass der Unfall auf einer Baustelle mitten in einem Acker am Ortsrand bemerkt wurde. Hätte das Fahrzeug in einer Ortschaft gestanden, wären noch weitere Maßnahmen wie Evakuierung etc. nötig gewesen.

Die Fachämter: Ordnungsamt, Untere Wasserbehörde, Bezirksregierung etc. wurden in den Einsatz eingebunden bzw. informiert. Der Leitende Notarzt des Kreises Düren sowie der Organisatorische Leiter Rettungsdienst befanden sich, wie der Kreisbrandmeister, vor Ort.

Zum Einsatz kamen neben allen Löschgruppen der Feuerwehr Nideggen die Einheiten des ABC-Zuges 505 (Hürtgenwald/Nideggen/Heimbach), die Messkomponente des Kreises Düren (LG Kreuzau - Stockheim), die Dekontaminationseinheit der Feuerwehr Aldenhoven und die Mitarbeiter und Fahrzeuge des Feuerschutztechnischen Zentrums des Kreises Düren und des Rettungsdienstes.

Allen Beteiligten einen Dank für die gute und reibungslose Zusammenarbeit.

Bericht der Aachener Zeitung

In der Zeitung findet man einen Bericht mit Bildergalerie

Aachener Zeitung 24.04.2012, 19:16
ABC-Großeinsatz im Windpark bei Schmidt
Schmidt. Ein ABC-Einsatz der Feuerwehr hat am Dienstag den Windpark bei Schmidt für einige Stunden partiell in eine Sperrzone verwandelt. Auslöser des Alarms war ein leckgeschlagener Tank mit der äußerst giftigen Chemikalie Fluorwasserstoffsäure (Flusssäure). mehr...



Persönliche Werkzeuge