2012-08-31 Einsatz: Brand in Schule Mariaweiler

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Düren
Ortsteil: Mariaweiler
Ortsbeschreibung: Kupfermühle
Datum:

31.August 2012 05:40

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

POL-DN: Dicke Luft in der Schule

Düren (ots) - Am frühen Freitagmorgen kam es in einem Raum einer Schule im Stadtteil Mariaweiler zu einem Brand. Durch die dabei entstandene Rauchentwicklung wurden Teile der Innenräume so verqualmt, dass der Unterricht am heutigen Tag ausfallen musste. Es wurde niemand verletzt.

Einer Raumpflegerin war gegen 05:40 Uhr starker Rauchgeruch im Bereich der Schulturnhalle aufgefallen. Daraufhin informierte sie die Feuerwehr, die mit einem Löschzug der Hauptwache und weiteren Löschzügen der Freiwilligen Feuerwehr anrückte. Zunächst konnte eine offene Brandstelle aber nicht lokalisiert werden. Schließlich wurden brennende Schränke in dem mit einer Brandschutztür gesicherten Vorbereitungsraum für den Chemieunterricht gefunden. Das Feuer konnte daraufhin schnell gelöscht werden.

Der Brandort wurde durch die Polizei beschlagnahmt. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden bereits aufgenommen. Ein Fremdverschulden ist derzeit nicht erkennbar.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren

Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100

Fax: 02421-949 1199

Persönliche Werkzeuge