2012-12-25 Einsatz: Küchenbrand in Birkesdorf

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Düren
Ortsteil: Birkesdorf
Datum:

25.Dezember 2012 06:20

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

POL-DN: Alle Jahre wieder - Kerzen verursachen Brand

Düren (ots) - Düren - Nicht nur das Christkind kommt in jedem Jahr - auch Feuerwehr und Polizei rücken in der Advents- und Weihnachtszeit nahezu regelmäßig einmal aus, wenn wieder einmal eine Weihnachtsdekoration in Brand geraten ist.

So auch am ersten Weihnachtstag gegen 06:20 Uhr als Feuerwehr und Polizei zu einem Küchenbrand in die Ortslage Birkesdorf gerufen wurden.

Dort war das auf einer Arbeitsplatte vorhandene Weihnachtsgesteck vermutlich aufgrund einer am Abend nicht gelöschten und mittlerweile heruntergebrannten Kerze in Brand geraten.

Die Arbeitsplatte und Teile der Küche in dem betroffenen Einfamilienhaus wurden glücklicherweise nur leicht beschädigt. Der sechsjährige Sohn hatte seine Eltern zur Brandzeit geweckt und diese hatten daraufhin den Brandgeruch bemerkt. Möglicherweise war es auch gerade nur diesem Umstand zu verdanken, dass niemand durch das Brandgeschehen verletzt wurde.

Der Sachschaden an Arbeitsplatte und Küchenzeile wird auf etwa 2500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren

Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100

Fax: 02421-949 1199

Persönliche Werkzeuge