2013-01-03 Einsatz: Verkehrsunfall in Düren

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Technische Hilfe
Gemeinde: Düren
Ortsteil: Düren-Innenstadt
Ortsbeschreibung: Euskirchener Straße/ Miesheimer Weg
Datum:

03.Januar 2013 19:10

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

POL-DN: Autos kollidierten im Kreuzungsbereich

Düren (ots) - Eine leicht verletzte Person, zwei nicht mehr fahrbereite Pkw und geschätzte 3300 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagabend ereignete.

Der Unfall geschah gegen 19:10 Uhr, als ein 31 Jahre alter Pkw-Fahrer aus dem Stadtbereich den Miesheimer Weg in Richtung Zülpicher Straße befuhr und im Kreuzungsbereich Zülpicher Straße/Euskirchener Straße/Miesheimer Weg nach links in Fahrtrichtung Stockheim abbiegen wollte. Beim Abbiegevorgang übersah er eine 27 Jahre alte Autofahrerin aus Düren, die auf der Zülpicher Straße, aus Richtung Oberstraße kommend, die Kreuzung geradeaus bei Grünlicht überqueren wollte. Daher kam es zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge im Kreuzungsbereich.

Bei der Kollision wurde eine 49 Jahre alte Dürenerin, die im Wagen des 27-Jährigen mitfuhr, leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Dies konnte sie nach einer ambulanten Behandlung aber wieder verlassen.

Beide Fahrzeuge wurden von der Unfallstelle abtransportiert und die ausgelaufenen Betriebsstoffe durch die Feuerwehr Düren abgestreut.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren

Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100

Fax: 02421-949 1199

Persönliche Werkzeuge