2013-02-07 Einsatz: brennende Gartenlaube

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Niederzier
Ortsteil: Oberzier
Ortsbeschreibung: Bendenweg
Datum:

07.Februar 2013 23:19

Statistik
Einheiten:
  • Löschgruppe Oberzier
  • Löschgruppe Niederzier
  • Wehrleitung
  • FTZ Kreis Düren
  • Polizei
Fahrzeuge:

Wehrleitung

Löschgruppe Oberzier

Löschgruppe Niederzier

FTZ Kreis Düren

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

POL-DN: Feuer am späten Abend

Niederzier (ots) - Mit dem Einsatz der Feuerwehr endete der Weiberfastnachtstag in der Ortschaft Oberzier. Eine Remise war kurz vor Mitternacht aus bisher unbekannten Gründen in Brand geraten und hatte einen geschätzten Sachschaden von etwa 6000 Euro verursacht.

Gegen 23:20 Uhr ging bei den Leitstellen der Hinweis auf eine brennende Gartenlaube im Bendenweg ein. Vor Ort wurde festgestellt, dass eine direkt an eine Garage angebaute Remise in Flammen stand. Nach dem schnellen Ablöschen des Feuers wurde festgestellt, dass eine Papiertonne möglicherweise als Ausgangspunkt für den Brand in Frage kommt.

Der Brandort wurde durch die eingesetzten Polizeibeamten beschlagnahmt. Wer die nun folgenden Ermittlungen des zuständigen Kriminalkommissariats zur Feststellung der genauen Brandursache mit sachdienlichen Hinweisen unterstützen kann, wird gebeten, sich bei der Einsatzleitstelle unter der Rufnummer 02421 949-6425 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100 Fax: 02421-949 1199

Persönliche Werkzeuge