2015-01-06 Einsatz: Mülltonnenbrand in Birgel

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Düren
Ortsteil: Birgel
Ortsbeschreibung: Beythaler Straße
Datum:

06.Januar 2015 01:45

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

POL-DN: Mülltonnenbrand in Birgel

Düren (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache kam es in der Nacht von Montag auf Dienstag zu einem Brand von Mülltonnen in der Beythaler Straße in Birgel.

Eine 73 Jahre alte Frau bemerkte gegen 01:45 Uhr einen Lichtschein vor dem Haus und erblickte bei einer Nachschau die brennenden Mülltonnen. Beherzt griff die Dame zu einem Eimer mit Wasser und begann selbständig, den Brand zu löschen. Auf Befragen gab sie den eingesetzten Rettungskräften später gegenüber an, Asche in eine der Tonnen gefüllt zu haben. Diese sei aber bereits von vergangenem Sonntag und auch in einer Metallschale abgekühlt. Inwieweit also hier ein Zusammenhang besteht, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen.

Die Polizei hat den Sachverhalt aufgenommen. Die Feuerwehr schloss unter Zuhilfenahme einer Wärmebildkamera einen erneuten Ausbruch eines Feuers aus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren

Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100

Fax: 02421 949-1199

Persönliche Werkzeuge