2015-04-01 Einsatz: Filterbrand in Hoven

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Düren
Ortsteil: Hoven
Ortsbeschreibung: Birkesdorfer Straße
Datum:

01.April 2015 23:25

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

POL-DN: Brand in Hoven

Düren (ots) - Am späten Mittwochabend rückten Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in der Birkesdorfer Straße in Hoven aus. Aufgrund des hohen Aufkommens an Rettungskräften musste diese für den Verkehr stundenweise gesperrt werden.

Der Brand einer Filteranlage führte dazu, dass gegen 23:25 Uhr am Mittwochabend die Feuerwehr mit einem Großaufgebot am Einsatzort eintraf. Aufgrund einer starken Rauchentwicklung schalteten zwei angrenzende Einrichtungen sogar ihre Lüftungsanlagen ab.

Die Feuerwehr löschte das Feuer und suchte anschließend noch nach weiteren Glutnestern. Gegen 01:25 Uhr gab sie schließlich Entwarnung und rückte ab. Die für diese Zeit eingerichtete Straßensperrung der Polizei wurde somit auch aufgehoben.

Beamte der Kriminalwache beschlagnahmten den Tatort. Die Suche nach der Brandursache dauert gegenwärtig noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren

Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100

Fax: 02421 949-1199

Persönliche Werkzeuge