2015-07-22 Einsatz: Brand eines Dixiklos in Siersdorf

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Aldenhoven
Ortsteil: Siersdorf
Ortsbeschreibung: Albert-Schweitzer-Straße
Datum:

22.Juli 2015 16:10

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

POL-DN: Brände in Langerwehe und Aldenhoven

Langerwehe/Aldenhoven (ots) - Zwei Brände waren es, die am Mittwoch den Einsatz von Polizei und Feuerwehr erforderten. Glücklicherweise verletzte sich dabei niemand.

Gegen 10:35 Uhr begaben sich die Rettungskräfte in den Drosselweg im Ortsteil Stütgerloch. Dort brannte eine Garage von innen aus. Beschädigt wurden auch eine angrenzende Hecke und eine Gebäudefassade. Ein Schätzwert bezifferte den Schaden auf circa 50000 Euro.

Um etwa 16:10 Uhr musste ein Dixiklo in der Siersdorfer Albert-Schweitzer-Straße gelöscht werden. Die Brandursache ist bislang ebenso ungeklärt wie die Ursache im Fall der Garage. Die ermittelnden Beamten der Kriminalpolizei sicherten am Donnerstagmorgen noch die an beiden Tatorten vorhandenen Spuren und werten diese hinsichtlich eines möglichen Brandherdes aus. Das Ergebnis liegt bislang noch nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren

Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100

Fax: 02421 949-1199

Persönliche Werkzeuge