2015-08-31 Einsatz: Wohnhausbrand in Merzenich

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Merzenich
Ortsteil: Merzenich
Ortsbeschreibung: Grünstraße
Datum:

31.August 2015 01:50

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizinericht

POL-DN: Brand in Einfamilienhaus

Merzenich (ots) - Glück im Unglück hatten Senioren in der Nacht von Sonntag auf Montag. Aus bislang ungeklärter Ursache entwickelte sich ein Brand in den Räumlichkeiten ihres Hauses. Die Bewohner bemerkten dies jedoch rechtzeitig und alarmierten die Rettungskräfte.

Die Polizei erhielt gegen 01:50 Uhr Kenntnis von dem Sachverhalt in der Grünstraße. Beim Eintreffen der Beamten hatte die Feuerwehr bereits mit den Löscharbeiten begonnen. Eine 75 Jahre alte Frau und ihr 83 Jahre alter Mann wurden zu dieser Zeit bereits rettungsdienstlich behandelt und im Anschluss zu einem örtlichen Krankenhaus transportiert. Hier wurden sie stationär aufgenommen. Zwar hatten sie ihr Wohnhaus noch selbständig verlassen können. Eine Befragung zum Brandhergang konnte jedoch bislang nicht erfolgen.

Nach Abschluss der Arbeiten der Feuerwehr wurde eine Notverglasung durchgeführt und der Brandort beschlagnahmt. Brandspezialisten der Polizei suchten am Montagvormittag erneut das Gebäude auf, um nach der Ursache des Feuers zu forschen. Die Ermittlungen hierzu dauern derzeit noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren

Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100

Fax: 02421 949-1199

Persönliche Werkzeuge