2015-12-13 Einsatz: Kellerbrand in Düren-Süd

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Düren
Ortsteil: Düren-Innenstadt
Ortsbeschreibung: Am Fuchsberg
Datum:

13.Dezember 2015 04:50

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

POL-DN: Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

Düren (ots) - Ein Großaufgebot an Feuerwehrkräften bekämpfte am frühen Sonntagmorgen einen Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Düren in der Straße Am Fuchsberg.

Gegen 04:50 Uhr ging der Notruf bei der Feuerwehr ein. In dem Haus war aus bislang ungeklärten Gründen im Keller ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, jedoch war die Rauchentwicklung so stark, dass das Haus, das von mehr als 30 Menschen bewohnt wird, komplett evakuiert werden musste. Zehn Personen im Alter zwischen 2 und 85 Jahren wurden den umliegenden Krankenhäusern zugeführt, da der Verdacht bestand, dass sie Rauchgase eingeatmet hatten.

Die Brandermittler der Polizei Düren haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren

Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100

Fax: 02421 949-1199

Persönliche Werkzeuge