2016-01-02T Einsatz: Explosion in Düren

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Düren
Ortsteil: Düren-Innenstadt
Ortsbeschreibung: Wilhelmstraße
Datum:

02.Januar 2016 22:00

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Weitere Quelle

Zeitungsbericht mit Fotos

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

POL-DN: Explosion in der Dürener Innenstadt

Düren (ots) - Glück im Unglück hatten die Bewohner eines Hauses in der Dürener Wilhelmstraße. Kurz nach 22 Uhr meldete ein Zeuge eine explosionsartiges Geräusch. Die entsandten Einsatzkräfte stellten auf der Straße ein erhebliches Trümmerfeld fest. Die Hausbewohner hatten das Gebäude zum Glück rechtzeitig verlassen können und blieben unverletzt. Das Mehrfamilienhaus wurde schwer beschädigt und ist derzeit nicht mehr bewohnbar. Die Bewohner wurden bei Angehörigen untergebracht. Aufgrund der Einsturzgefahr bleibt die Wilhelmstraße bis auf weiteres gesperrt, was auch Auswirkungen auf die Buslinien der Dürener Kreisbahn haben dürfte. Die Ermittlungen zur Explosionsursache dauern an. Derzeit ist von einem Defekt der Gastherme der Dachgeschosswohnung auszugehen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren

Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100

Fax: 02421 949-1199

Persönliche Werkzeuge