2016-08-20 Einsatz: Rauchmelder tat in Düren seine Pflicht

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Düren
Ortsteil: Düren-Innenstadt
Ortsbeschreibung: Tivolistraße
Datum:

20.August 2016 21:00

Quellen
Weitere Quelle

Poklizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

Düren (ots) - Ein Großaufgebot von Polizei und Feuerwehr musste am Samstagabend zu einem großen Mehrfamilienhaus in der Tivolistraße ausrücken. Am Ende war es nur viel Rauch gewesen.

Der Inhaber einer Etagenwohnung hatte kurz vor 21:00 Uhr einen Essenstopf auf dem Herd vergessen. Während der Topfinhalt hochkochte, war er jedoch eingeschlafen, dann aber abrupt durch einen Rauchmelder geweckt worden. Nachdem der 57-Jährige dem starken Rauch noch rechtzeitig entflohen war, kam die Feuerwehr hinzu. Schaden war nicht entstanden; nach dem ausgiebigen Lüften konnte die Wohnung wieder genutzt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren

Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100

Fax: 02421 949-1199

Persönliche Werkzeuge