9. Jugendfahrt nach Bad Neuenahr

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche

Am Montagmorgen, den 17.03.2008, machte sich die JF Pingsheim mit 7 Mitgliedern, darunter 5 Jungen und 2 Mädchen sowie den 3 Betreuern (Michael Mohr und René Vossen sowie Michaela Mohr) auf den Weg nach Bad Neuenahr / Ahrweiler.

Mit den beiden Fahrzeugen, dem alten TSF Oberbolheim und dem MTF Pingsheim, erreichten wir gegen 11.00 Uhr unser Ziel, das Jugendgästehaus in Bad Neuenahr. Nachdem wir unsere Zimmer belegt hatten, stand das Mittagessen schon für uns bereit. Hierbei möchten wir anmerken, dass uns die Verpflegung sehr gut gefallen hat, besonders die kalt / warmen Buffets an den Abenden.

Für die kommenden Tage standen feuerwehrtechnische Ausbildung sowie gemeinsame Sport- und Freizeitaktivitäten auf dem Programm.

Unsere feuerwehrtechnische Ausbildung:

  • Jugendflamme Stufe 1
  • Jugendflamme Stufe 2
  • Gerätekunde
  • Abnahme der Jugendflamme Stufe 1

Unsere Freizeitaktivitäten:

  • Sport (Staffellauf)
  • Spielabende
  • Stadt-Besuch „Bad Neuenahr“
  • Stadt-Rundgang „Ahrweiler“
  • Kinobesuch
  • Besuch des Freizeit- und Erlebnisbad Twin in Bad Neuenahr

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Aktivitäten war die Präsentation: Fahrt der Ehrenwehr nach Bad Neuenahr / Ahrweiler im Juni 2007.

Die besondere Überraschung war jedoch der Besuch der ehemaligen JF-Mitglieder: Josef Kipp, Dennis Vogel und Nicklas Schleiermacher.

Das Wetter meinte es nicht so gut mit uns, es war sehr kalt (4 bis 6 Grad) und ein Mix aus Sonne und Regen.

Dennoch steht schon heute für uns alle fest: Bad Neuenahr/Ahrweiler nächstes Jahr kommen wir zum 10. Mal wieder!!!

Informationen zur Unterkunft kann man unter Mehrtägige_Ausflugsziele#Jugendgästehaus Neuenahr-Ahrweiler finden.

Persönliche Werkzeuge