Abnahme der Jugendflamme Stufe 1a in Düren

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche

Am 11.12.2010 fanden sich 60 Kameraden und Kameradinnen der JF - Düren in der Hauptwache der FF Düren ein. Eine Abnahme der Jugendflamme Stufe 1a stand auf dem Terminplan. Ganze Fahrzeughallen mussten leer geräumt werden, damit alle Prüflinge genug Platz hatten, um ihr Können den Schiedsrichtern zu demonstrieren.

Mit Bravur meisterten alle die erforderlichen Disziplinen in Knoten- und Gerätekunde, praktischer Handhabung eines C-Schlauchs und Absetzen eines Notrufes. Nach einem stärkenden Mittagessen empfingen daher alle 60 Teilnehmer aus der Hand des stellv. Bürgermeisters Hubert Cremer und des StBI Jürgen Pelzer ihre verdiente Urkunde.

Im nächsten Jahr geht es dann weiter mit der Jugendflamme Stufe 1 b. Stufe 2 und 3 werden dann auch nicht lange auf sich warten.

Der Klick auf ein Bild vergrößert dieses
Persönliche Werkzeuge