Allgemeines FTZ

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:Ftz.jpg

Das Feuerschutztechnische Zentrum des Kreises Düren (FTZ) in Kreuzau-Stockheim besteht aus zwei Einheiten, nämlich

  1. der Kreisbrandschutzzentrale (KBZ) mit dem Schulungszentrum und
  2. der Leitstelle (Florian Düren).

Die Kreisbrandschutzzentrale wurde 1967 erbaut. Die Leitstelle wurde im Juni 1978 in Betrieb genommen und 2004 kam das Schulungszentrum dazu. Die Atemschutzübungsstrecke wurde im Juni 1991 eröffnet.

Bei der Leitstelle laufen alle Notruf über die 112 aus dem Kreis Düren zusammen. Sie ist Leitstelle für

  • den Feuerschutz,
  • den Rettungsdienst und
  • den Katastrophenschutz.
Persönliche Werkzeuge