Benutzer:Khjansen

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Karl-Heinz Jansen
Dienstgrad: HBM
Feuerwehr:

Freiwillige Feuerwehr Nörvenich

Löschgruppe:

Ehrenabteilung Binsfeld

Werdegang:
  • 1982 Eintritt
  • stellv. JFW (gewesen)
  • GJFW (gewesen)
  • Geschäftsführer KJF (gewesen)
  • Mitarbeit im AK Medien (gewesen)
  • Betreuung Ehrenabteilung FF Nörvenich (gewesen)
  • Pressewart der FF Nörvenich (gewesen)
  • seit 1.1.2009: Ehrenabteilung
Kontakt:
Wiki-Mail: Mail
Adresse: 52388 Nörvenich-Hochkirchen
EMail:

kh.jansen@t-online.de

Privat
Alter

gerade 63 Jahre alt

Beruf

Kommunalbeamter

Hobby
  • Wikipedia
  • Die Geschichte der Stadt Düren
  • Garten
  • Kochen
  • Backen
  • Haushalt
  • achja: auch etwas Feuerwehr
Referenzliste


khjansen ist fast mein richtiger Name. Ich heiße Karl-Heinz Jansen und wohne in der Gemeinde Nörvenich, bin somit auch Mitglied in der dortigen Freiwilligen Feuerwehr, nämlich der Löschgruppe Binsfeld. Dort bin ich Hauptbrandmeister. 16 Jahre lang, nämlich bis zum 16. Juli 2006, war ich Vorstandmitglied bei der Kreisjugendfeuerwehr. Danach habe ich mich feuerwehrmäßig auf das "Altenteil" zurückgezogen. Bis zur Entlassung durch den LdF war ich viele Jahre Pressewart der Feuerwehr.

Sollte jemand was von mir wollen, kann er mir unter kh.jansen@t-online.de (privat) Emails zusenden oder mir auf der Diskussionsseite eine Nachricht hinterlassen. Ich antworte dann auch dort.


Arbeitshilfen, Kopiervorlagen etc.

Sei mutig

Das Wasser ist gar nicht so kalt – trau dich!

Wikis funktionieren nur, wenn die Leute mutig sind. Auf geht’s, mach diese oder jene Änderung, korrigiere einen Rechtschreibfehler, füge einen Aspekt hinzu, präzisiere die Sprache und so weiter und so fort. Das ist in Ordnung! Es ist genau das, was alle erwarten. Und es funktioniert tatsächlich, wenngleich ein gewisses Maß an Höflichkeit oder besser noch Freundlichkeit vonnöten ist. Du wirst schnell merken: Der „instinktive“ und verständliche Wunsch eines Autors, sein Geschriebenes zu „besitzen“ und zu konservieren, ist hierbei jedoch kontraproduktiv. Es ist gut, diese emotionale Bindung abzuschütteln, indem man Änderungen von vornherein offen gegenübersteht, denn nur so kann sich das Ergebnis verbessern. Bedenke: Du kennst möglicherweise nicht alle Aspekte eines Themas, auch wenn du noch so sorgfältig arbeitest. Und du kannst keinen neutralen Standpunkt einnehmen, wenn du dich an deinen Text klammerst. Sei daher also auch mutig bei Änderungen anderer an deinen Texten.

Gehe dabei aber nicht zu radikal vor: Substanzielle Änderungen an Texten sollten belegbar sein. Größere Änderungen an der Textstruktur oder am Kategoriensystem sollten besser vorher auf den betreffenden Diskussionsseiten angesprochen werden.

Die wenigsten Wikipedianer werden etwas dagegen haben, wenn du einen offensichtlichen Tippfehler ausbesserst, aber unterzeichnete Diskussionsbeiträge solltest du nur ändern, wenn du sicher sein kannst, dass es von demjenigen erwünscht ist – und selbst dann auch nicht in jedem Fall, da dies persönliche Aussagen sind.

Wenn jemand einen sinnlosen oder eher humoristisch gemeinten Artikel oder schlicht völligen Schwachsinn geschrieben hat: Habe den Mut einzugreifen, ohne allzuviel Rücksicht auf Gefühle zu nehmen. Korrigiere oder ersetze den Artikel oder – wenn dies völlige Zeitverschwendung wäre – trage ihn mit {{subst:Löschantrag}} als Löschkandidaten ein. Das ist die Natur eines Wiki; aus vielen Werken wird ein Ganzes.

Bist du mutig genug und möchtest jetzt wissen, wie man eine Seite bearbeitet?

Viel Freude, Mut und Unterscheidungsvermögen! Du kannst es! Natürlich kannst du es!


{{Snapshot |Snapshot=.jpg }}


Top-Edits

Persönliche Werkzeuge