Definition des Jugendforums der KJF-Düren

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche

Jugendforum der KJF Düren - Definition -


  1. Das Jugendforum ist eine nach den demokratischen Grundsätzen entsandte Vertretung junger Menschen in der Jugendfeuerwehr, die die besonderen Interessen der Jugendarbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Menschen vertritt.
  2. Jede Mitgliedsjugendfeuerwehr der Kreisjugendfeuerwehr Düren hat die Möglichkeit zwei jugendliche Vertreter im Alter von 10 - 18 Jahren in das Jugendforum zu entsenden.
  3. Das Jugendforum tagt mindestens viermal jährlich.
  4. Das Jugendforum wird von einem Mitglied des KJF Vorstands geleitet und koordiniert.
  5. Das Jugendforum dient dem allgemeinen Informations- und Gedankenaustausch zwischen den Jugendlichen.
  6. Das Jugendforum soll eigene Vorschläge und Anregungen erarbeiten und an den KJF - Vorstand herantragen.
  7. Das Jugendforum ist zu wichtigen inhaltlichen und projektbezogenen Angelegenheiten, welche die Arbeit mit jungen Menschen betreffen, vom KJF - Vorstand zu hören.
  8. Der KJF - Vorstand kann dem Jugendforum bestimmte Angelegenheiten, welche die Arbeit mit jungen Menschen betreffen, zur Beratung und Entscheidung übertragen.

Diese Definition ist allen Gremien der KJF Düren vorgestellt worden. Jugendforum, Vorstand und Ausschuss haben diese Definition für in Ordnung befunden.

Persönliche Werkzeuge