Einsatzstichworte nach der Alarm- und Ausrückordnung

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche

Zusammenfassung der Einsatzstichworte

Ereignis Kurz Definition
Brand BD Kleinstbrand außerhalb von Gebäuden : Mülleimer, Strauch, Hecke, Unrat
Brand 1 BD 1 Brände außerhalb von Gebäuden, wie z.B. Flächenbrand, Kornfeld, Strohhaufen, Nachlöscharbeiten
Brand 2 BD 2 Zimmerbrand, Etagenbrand, Kellerbrand, Garagenbrand, Brand PKW in Garage
Brand 3 BD 3 Brand von Gebäuden, Dachgeschoss, Wohnhaus, Werkstätten, Ladenlokalen, Versammlungsstätten, Brände mit großer Ausdehnungsgefahr
Brand 4 BD 4 Lager- Gewerbe und Industriehallenbrände, landwirtschaftliche Gebäude, Tankstellen
Kaminbrand BDK Kaminbrand
Fahrzeugbrand 1 FZB1 Immer im Freien; einzelner PKW / Motorrad
Fahrzeugbrand 2 FZB2 Immer im Freien; LKW oder mehrere PKW oder Motorräder
Einsatz auf einer BAB BAB Einsatz auf einer BAB - Interimsstichwort, wird überarbeitet
Wald- & Flächenbrand BDW1 Waldbrand klein, Flächenbrand, Bodenfeuer
Wald- & Flächenbrand BDW2 Bestätigter Waldbrand groß
Bahn 1 BA 1 kleinere technische Hilfeleistungen, kein Personenschaden, keine Brandgefahr
Bahn 2 BA 2 Rettung und Bergung einer Person oder von Tieren, Bekämpfung eines Brandes, technische Hilfeleistung
Bahn 3 BA 3 umfangreiche Maßnahmen zur Rettung von Menschen oder Tieren, Bekämpfung eines Brandes, technische Hilfeleistung
Bombendrohung BOMDR Bombendrohung
Bombenfund BOMFU Bombenfund
Einsatz an einem Objekt mit BMA MDL Automatischer Brandmeldealarm
Technische Hilfeleistung TH1 Technische Hilfe klein
Technische Hilfeleistung TH2 Technische Hilfe groß
Person/en eingeklemmt PE 1 Befreiung und Rettung von bis zu 2 Personen nach Verkehrsunfall, Maschinenunfall, Einsturz, Befreiung und Rettung aus Höhen und Tiefen
Person/en eingeklemmt PE 2 Befreiung und Rettung von 2 zu 5 Personen nach Verkehrsunfall, Maschinenunfall, Einsturz, Befreiung und Rettung aus Höhen und Tiefen
Personen eingeklemmt PE 3 Befreiung und Rettung von mehr als 5 Personen nach Verkehrsunfall, Maschinenunfall, Einsturz, Befreiung und Rettung aus Höhen und Tiefen
Person in Gewässer PEW Rettung von Personen aus Gewässern
Person hinter Tür PET Person hinter Tür, Person im Aufzug
Person Absturz PAB Person droht abzustürzen, Person droht zu springen, Person droht herunterzufallen
Ölspur OES Ölspur
Ölalarm an Land OELLA Ölalarm an Land
Ölalarm auf Wasser OELWA Ölalarm auf Wasser
Tierfang TIF Tierfang
Fehleinsatz FEH Fehleinsatz / Einsatz abbrechen
Wespeneinsatz WES "Wespeneinsatz"
Gefährliche Stoffe und Güter ABC1 Lage die mit eigenen Mitteln der örtlichen FW zu bekämpfen ist / Messen 1
Gefährliche Stoffe und Güter ABC2 Lage die mit eigenen Mitteln und 1 ABC Zug zu bekämpfen ist / Messen 2
Gefährliche Stoffe und Güter ABC3 Lage die umfangreiche Maßnahmen der Gefahrenabwehr und Dekontamination erfordert / Messen 3
Gaseinsatz GAS1 Gasgeruch
Gaseinsatz GAS2 Gasaustritt
KTW Krankenbeförderung
RTW Notfalleinsatz Rettungswagen
RN01 Notfalleinsatz Rettungswagen + Notarzt
RN03 Notfalleinsatz Rettungswagen + Notarzt bis zu 3 Patienten
RN05 Notfalleinsatz Rettungswagen + Notarzt bis zu 5 Patienten
RN10 Notfalleinsatz Rettungswagen + Notarzt bis zu 10 Patienten
VERL1 Notfallverlegung Rettungswagen
VERL2 Notfallverlegung Rettungswagen + Notarzt
Persönliche Werkzeuge