JF Drove/Thum besichtigt das FTZ

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach der Vorbereitung in den letzten Übungsstunden könnte die Gruppe 1 der Jugendfeuerwehr der Gemeinde Kreuzau heute (7.3.2008) das Feuerschutztechnische Zentrum in Stockheim besichtigen.

Um 17.30 Uhr ging es los, wir versammelten uns alle an den Gerätehäusern und fuhren gemeinsam los zum FTZ nach Stockheim. Unter der Aufsicht von Paul L., Michael B., Jochen V., Sebastian J., Swen J. und Theo L. nahmen wir an einer Führung durch das FTZ teil.

Man zeigte uns die Fahrzeuge, die Leitzentrale, den ELW 3 und noch vieles mehr. Wir alle hatten großen Spaß und freuten uns nochmehr, als wir hörten, dass wir auch die Atemschutzstrecke zu Gesicht bekommen würden. Obwohl es der erste Besuch des FTZ mit unserer Gruppe war, waren einige von uns bereits einmal hier gewesen.

Uns wurde aber auch der Planspielraum gezeigt, in dem auch echte Einsätze nachgespielt wurden. Es war alles sehr aufregend, das ganze Gelände ist rießig groß. Nachdem es nun schon sehr spät geworden war, beschlossen wir wieder nach Hause zu fahren (eigentlich wollten wir noch einen Stop bei einen Schnellimbiss machen, was wir wohl noch nachholen werden). Und wir freuen uns schon, wenn wir vielleicht irgendwann noch einmal dorthin fahren könnten!!!

Persönliche Werkzeuge