JGL-F 2009

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche

Vom 28. bis 30. August 2009 trafen sich 16 Jugendwarte und Betreuer zu einem allgemeinen Erfahrungsaustausch und einem Fortbildungslehrgang zum Thema „Erlebnispädagogik“ in der Jugendstätte Rursee in Nideggen-Schmidt.

Neben theoretischem Wissen wurden vor Allem Workshops zum Thema angeboten. (z.B.: Floßbau mit einfachsten Mitteln, Outdoor - Aktivitäten und Spiele aller Art usw.)

Der Fachbereichsleiter Michael Mohr freute sich über die hochmotivierten Teilnehmer. Zum Schluss des Lehrgangs überreichte Lehrgangsleiter Alwin Sprünker den Teilnehmern eine Teilnahmebescheinigung, sie sind nun für weiter drei Jahre berechtigt eine Jugendgruppe zu leiten. Dann werden sich alle zu einer weiteren Fortbildung treffen.

Bild:JGL-F_2009-003.JPG

Persönliche Werkzeuge