Modul 3/2008 Merzenich-Nörvenich

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Lehrgangsteilnehmer und die Ausbilder

An drei Samstagen und einem Sonntag haben 30 Feuerwehrfrauen und –männer das 3. Modul der Feuerwehrgrundausbildung abgeschlossen. 17 Kameraden der Feuerwehr Merzenich und 13 Kameraden aus der Feuerwehr Nörvenich übten sich in 40 Ausbildungsstunden in den Kenntnissen der Brandbekämpfung, dem Umgang mit Strahlrohren, Schaumrohren, dem Schlauchmaterial und dem Inbetriebnahme von Wasserentnahmestellen. Neben den praktischen Ausbildungsteilen, wurden in der Theorie die Grundkenntnisse für das Brennen und Löschen, die verschiedenen Möglichkeiten der Löschwasserversorgung und das Herstellen der Einsatzbereitschaft nach Einsätzen vermittelt.

Nach vielen Einsatzübungen absolvierten die Feuerwehrleute souverän eine praktische und eine schriftliche Prüfung.

Die folgenden Mitglieder der Feuerwehr Merzenich haben den Lehrgang erfolgreich absolviert:

  • Löschgruppe Merzenich: Sebastian Boettcher, Thorsten Meyer, Sven Becker, Robin Kobertz, Patrick Eckstein, Kevin Grassmann, Tim Kleefisch
  • Abteilung Girbelsrath: Peter Josef Spilles, Patrick Spilles, Thomas Juth, Markus Wirtz, Michael Kaiser
  • Löschgruppe Morschenich: Christian Pampel
  • Löschgruppe Golzheim: Markus Beusch, Marc Foerster, Michael Füchtner, Sebastian Zeising

Aus der Feuerwehr Nörvenich:

  • Löschgruppe Eschweiler ü. Feld: Schier Philip, Thiel Lukas, Heiden Kevin
  • Löschgruppe Dorweiler: Kranz Philipp
  • Löschgruppe Rommelsheim: Simons Stefanie, Ludtke Nicole, Lennartz Katrin
  • Löschgruppe Pingsheim: Rein Tanja, Schleiermacher Nicklas, Dennis Vogel
  • Löschgruppe Oberbolheim: Franzen Don
  • Löschgruppe Nörvenich: Krüger Nadine, Paulus Thorsten
Persönliche Werkzeuge