Spasstage 2008 der JF Kreuzau Gruppe 1

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Jugendfeuerwehr Kreuzau Gruppe 1 übt normal alle 14-Tage und macht in den Ferien Pause. In den letzten Jahren wurde es immer mal wieder nachgefragt, ob wir in den Ferien weiter den Übungsdienst machen können. Viele Jugendlichen fahren eben nicht mit ihren Eltern weg, einige haben wohl richtig Langeweile in den Ferien. Und dann fällt in den Ferien auch noch die JF-Übung aus.

Im Sommer 2008 haben sich die Betreuer dann gedacht: Probieren wir es mal, mal schaun, wie es angenommen wird. Angedacht ist ein wöchtentliches Treffen am GH in den Ferien.


Inhaltsverzeichnis

27.06.2008

Nach kurzer Absprache untereinander haben wir dann am 27.06.2008 eine Runde Fußball vor dem Gerätehaus gespielt, so als kurze Einstimmung. In den Ferien sollen eben nicht normale Übungen gemacht werden, sondern Spaß und Spiel im Vordergrund stehen.

4.07.2008

Bei diesen Treffen wurden die nächsten Wochen geplant und ein genauer Zeitplan aufgestellt, mit Einteilung der Betreuer etc. Auch wurde ein Elternbrief mit entsprechenden Rückmeldungen fertig gemacht.

11.07.2008

H20-Spiel

18.07.2008

Bubenheimer Spieleland

26.07.2008

Radtour zum Brückenkopfpark

02.08.2008

Sommerrodelbobbahn

22.08.2008

Spielnacht mit Übernachtung

Persönliche Werkzeuge