Nachruf Stadtbrandinspektor Udo Diß

Nachruf

Mit Trauer erfüllt uns die Nachricht vom Tod
unseres Feuerwehrkameraden und stellvertretenden Vorsitzenden des KFV Düren Stadtbrandinspektor Udo Diß, der im Alter von nur 54 Jahren plötzlich, unerwartet und viel zu früh verstorben ist.

In seiner 42-jährigen Mitgliedschaft in unserem Verband setzte er sich stets für die Förderung und den Fortbestand der Freiwilligen Feuerwehren ein. Aufgrund seiner besonderen Verdienste wurde ihm die goldene Ehrennadel des KFV Düren verliehen.

Durch sein verantwortungsbewusstes Wirken hat sich der Verstorbene bleibende Verdienste erworben und seine besondere und freundliche Art wird uns immer in Erinnerung bleiben.

Der Kreisfeuerwehrverband Düren e.V. wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren und sich seiner verdienstvollen langjährigen Tätigkeit stets in Dankbarkeit erinnern.

Düren, den 26.04.2019

Kreisfeuerwehrverband Düren e.V.

Karlheinz Eismar            Hans Jürgen Pelzer
1. Vorsitzender               stellv. Vorsitzender

Autor: Croe

Weitere Meldungen