Leistungsabzeichen

Feuerwehr-Leistungsabzeichen

Das Feuerwehr-Leistungsabzeichen ist eine Auszeichnung des Verbandes der Feuerwehren in NRW e. V. (VdF NRW). Diesen Leistungsnachweis können Feurwehrleute aus NRW ablegen. Ziel ist es, den Ausbildungsstand der Feuerwehrleute in folgenden Bereichen zu verbessern:
# Kenntnisse der Feuerwehrdienstvorschriften
# Schnelligkeit bei der Brandbekämpfung bzw. der technischen Hilfeleistung
# Sichere Handhabung der Geräte
# Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit
# Stärkung des Kameradschaftsgeistes


Der Kreisfeuerwehrverband Düren bietet jedes Jahr allen seinen Mitgliedern die Möglichkeit beim Leistungsnachweis teilzunehmen. Der Leistungsnachweis soll zum einen die Grundtätigkeiten in der Feuerwehr schulen und zum anderen die Kameradschaft und den Zusammenhalt in der Gruppe stärken.
Der Leistungsnachweis wird schon seit vielen Jahren angeboten. Es gibt Gruppen, die schon seit Jahrzehnten an diesem teilnehmen, teilweise ohne Unterbrechung. Man kann sicher sagen, der Leistungsnachweis ist für viele zu einem festen Erlebnis im Feuerwehralltag geworden.
Geleitet und organisiert wird der Leistungsnachweis von Thomas Croé. 

 

1. Die Termine in 2019 :

  1. Termin: Freitag 28.06.2019 18 Uhr FTZ Stockheim
  2. Termin: Freitag 20.09.2019 18 Uhr FTZ Stockheim

 

2. Übung:

a.    Brandbekämpfung Gruppe

Wasserentnahme "offenes Gewässer" / Vornahme 1 B-Rohr  / 2 C-Rohre

b.   Brandbekämpfung Staffel

 Wasserentnahme "offenes Gewässer" / Vornahme 1 B-Rohr  / 1 C-Rohre

c.    Technische Hilfe Gruppe

Person mit Bein unter Container eingeklemmt inkl. Ausleuchten der Einsatzstelle

d.   Technische Hilfe Staffel

Person mit Bein unter Container eingeklemmt ohne Ausleuchten der Einsatzstelle

     

Dies sind die Momentan für unsere beiden Termine vorgesehenen Übungen. Wir warten zurzeit allerdings noch auf die „neuen“ Vorgaben zur Durchführung des Leistungsnachweises durch den VdF.

Die uns momentan zur Verfügung stehenden Unterlagen sind 2018 ausgelaufen. Sobald uns aktuellen Unterlagen zur Verfügung stehen, werden wir die Ausschreibung an dieser Stelle fortführen.

3. Fragen:

Dieser Fragenkatalog beinhaltet die Fragen des KFV Düren e.V. für die beiden Termine des Leistungsnachweis 2019.

Jeder Kamerad erhält aus dieser Auswahl 3 Fragen, die er selbstständig zu beantworten hat. In den jeweiligen 3er Blöcken ist eine Frage zum Jahresthema „Einsatzstellenhygiene“ des KFV Düren und zwei Fragen aus dem Landeskatalog des VdF NRW zum Leistungsnachweis enthalten.

Zu jeder Frage gibt es nur eine richtige Antwort!

Die Fragen könnt Ihr unter dem Folgenden Link herunterladen:  Fragenkatalog Leistungsnachweis 2019 KFV Düren

 


 

NEU NEU NEU    Onlinetest für die Fragen des Leistungsnachweis 2019    NEU NEU NEU

Wir haben Euch für den  Leistungsnachweis 2019 den Fragenkatalog als Onlinetest zur Verfügung gestellt. Dieser ist auch schon in vollem Umfang nutzbar.

Der Onlinetest ist allerdings selbst noch in der Testphase  und daher im Design und Datenabfrage noch nicht auf dem angestrebten Stand.

Die Abgefragten Daten werden nicht an dritte weitergegeben!

Um zum Onlinetest zu gelangen, folgt bitte dem folgenden Link:

Onlinetest Leistungsnachweis 2019

Beim Leistungsnachweis selbst sind die Fragen weiterhin in der manuellen Form zu bearbeiten.

 

 

4. Knoten:

Als Knoten für den Leistungsnachweis wurden folgende 3 Knoten für das Jahr 2019 ausgewählt:

Rettungsknoten (Pfahlstich)      -->   am dazugehörigen Truppmann

Achterknoten (als Schlaufe)      -->   am Balken eingebunden

Mastwurf                                    -->   am Balken gebunden

Für die Knoten müssen keine eigenen Leinen mitgebracht werden. Jeder Teilnehmer erhält an der Station eine Leine zur durchführung der Knoten.

 

5. Erste Hilfe Station: Leistungsnachweis 2019

1. Euer diesjähriges Szenario: 

Bei Baumfällarbeiten nach einem Sturm kommt es bei der "FF Sägeunfall" zu einer Verletzung einer Person am Unterarm mit Abtrennung einer Hand. Und einer Spritzenden Blutung aus Armstumpf.

2. Aufgaben vor Leistungsnachweis: 

in Gruppen Szenario mit Mime durchspielen 

- z.B. Meldung an Gruppenführer

- Sicherung Kettensäge an Einsatzstelle

- Erste Hilfe

- Notruf 112

- Sicherung Amputat

3. Ablauf Leistungsnachweis

- Innerhalb von 3 min spielt Ihr die unter Punkt 1 einstudierten Abläufe durch!

- In den nächsten 10 min werdet Ihr mit den Ausbildern die Versorgung des Patienten nach den SAA (Standartanweisung) des Rettungsdienst durchführen.

a)      - Arm hochhalten

         - Pat. setzen oder legen

         - Erste Hilfe Tasche holen

         - normaler Verband

 

b)      - weitere starke, spritzende Blutung, Druckverband

 

c)      - weitere stark, spritzende Blutung, Anlage Tourniquet.

 

Alle 3 Eskalationsstufen (a-c)  werden durch Rettungsdienstpersonal erklärt und gezeigt. Danach besteht Möglichkeit zum Üben unter Anleitung.

6. Anmeldung:

Die Anmeldung Eurer Einheiten ist ab sofort möglich, bitte benutzt für die Einheiten das Webformular unter folgendem Link:

Hier geht es zur Online-Anmeldung der Einheiten

Die Anmeldung der Teilnehmer könnt Ihr im folgenden Webformular durchführen . Bitte benutzt dazu den folgendem Link:

Hier geht es zur Online-Anmeldung der Teilnehmer

Bitte meldet alle Teilnehmer bis spätestens einem Tag vor dem beabsichtigten Leistungsnachweis an! Änderungen am Leistungsnachweistermin sind weiterhin möglich!

7. Verpflegung:

Wie schon in den letzten beiden Jahren sorgt das Verpflegungsteam der Feuerwehr Nideggen für das leibliche Wohl beim Leistungsnachweis

Verpflegungsteam

Sie werden uns an beiden Terminen mit Speisen und Getränken verwöhnen!

1. Termin Freitag, der 28.6.2019 ab 18 Uhr

Bahn

Uhrzeit

Einheit

Feuerwehr

Übung

Gruppe oder Staffel

A

18:00 - 19:00 Uhr

LG Gürzenich I

Düren

BK

Gruppe

B

18:00 - 19:00 Uhr

LG Eschweiler über Feld I

Nörvenich

BK

Gruppe

A

18:00 - 19:00 Uhr

LG Gürzenich II

Düren

BK

Gruppe

B

18:00 - 19:00 Uhr

LG Eschweiler über Feld II

Nörvenich

BK

Gruppe

A

18:00 - 19:00 Uhr

LG Schlich-Merode

Langerwehe

BK

Gruppe

B

18:00 - 19:00 Uhr

LG Dollendorf

Blankenheim

BK

Gruppe

A

18:00 - 19:00 Uhr

LG Opherten

Titz

BK

Staffel

B

19:00 Uhr

Historische Übung mit alter Spritze

LG Sievernich

Vettweiß

BK

Gruppe

A

19:00 - 20:00 Uhr

LG Schopphoven

Inden

BK

Staffel

B

19:00 - 20:00 Uhr

LG Ameln I

Titz

BK

Gruppe

A

19:00 - 20:00 Uhr

 

 

 

 

B

19:00 - 20:00 Uhr

LG Ameln II

Titz

BK

Gruppe

A

19:00 - 20:00 Uhr

 

 

 

 

B

19:00 - 20:00 Uhr

 

 

 

 

A

19:00 - 20:00 Uhr

 

 

 

 

B

19:00 - 20:00 Uhr

 

 

 

 

A

20:00 - 21:00 Uhr

Drove

Kreuzau

TH

Gruppe

B

20:00 - 21:00 Uhr

 

 

 

 

A

20:00 - 21:00 Uhr

 

 

 

 

B

20:00 - 21:00 Uhr

 

 

 

 

A

20:00 - 21:00 Uhr

 

 

 

 

B

20:00 - 21:00 Uhr

 

 

 

 

A

20:00 - 21:00 Uhr

 

 

 

 

B

20:00 - 21:00 Uhr

 

 

 

 

2. Termin Freitag, der 20.09.2019 ab 18 Uhr

Bahn

Uhrzeit

Einheit

Feuerwehr

Übung

Gruppe oder Staffel

A

18:00 - 19:00 Uhr

LG Lammersdorf

Inden

BK

Gruppe

B

18:00 - 19:00 Uhr

LG Güsten I

Jülich

BK

Staffel

A

18:00 - 19:00 Uhr

LG Titz & Opherten

Titz

BK

Staffel

B

18:00 - 19:00 Uhr

LG Güsten II

Jülich

BK

Staffel

A

18:00 - 19:00 Uhr

 

 

 

 

B

18:00 - 19:00 Uhr

 

 

 

 

A

18:00 - 19:00 Uhr

 

 

 

 

B

18:00 - 19:00 Uhr

 

 

 

 

A

19:00 - 20:00 Uhr

LG Merzenich

Merzenich

BK

Staffel

B

19:00 - 20:00 Uhr

LG Hergarten

Heimbach

BK

Gruppe

A

19:00 - 20:00 Uhr

FTZ Stockheim

Kr. Düren

BK

Gruppe

B

19:00 - 20:00 Uhr

LG Vlatten

Heimbach

BK

Gruppe

A

19:00 - 20:00 Uhr

LG Jüngersdorf/ Stütgerloch

Langerwehe

BK

Staffel

B

19:00 - 20:00 Uhr

 

 

 

 

A

19:00 - 20:00 Uhr

 

 

 

 

B

19:00 - 20:00 Uhr

 

 

 

 

A

20:00 - 21:00 Uhr

LZ Liblar

Erftstadt

BK

Gruppe

B

20:00 - 21:00 Uhr

 

 

 

 

A

20:00 - 21:00 Uhr

 

 

 

 

B

20:00 - 21:00 Uhr

 

 

 

 

A

20:00 - 21:00 Uhr

 

 

 

 

B

20:00 - 21:00 Uhr

 

 

 

 

A

20:00 - 21:00 Uhr

 

 

 

 

B

20:00 - 21:00 Uhr